VfK 1901 Berlin

M35_Mannschaften_VfK_1901_Berlin_1024x683

Team 2016: Mario Hanschmann (12)  Jochen Böttcher (10) Roland Michaels (2) Gunnar Hoppe (1)
Sascha Ball (5) Christian Müller (6) Christian Lee (4) Thomas Seewald (15)
Sascha Krause (78)

Das Vorrundenaus bei der DM im Vorjahr in Bardowick ist, trotz der Vize-Meisterschaft in der zurückliegenden Hallensaison, noch nicht ganz verdaut. So versuchte die Männer 35 u.a. beim internationalen Obersee Masters in Jona die nötige Wettkampfhärte in die Vorbereitung zur Deutschen Meisterschaft 2016 in Essel zu bringen. Denn eine Medaille würden Capitano Kiki & Co. liebend gerne von den diesjährigen Titelkämpfen mit nach Hause nehmen wollen.
Neben Ex-Nationalspieler Sascha Ball stehen mit Christian „Kiki“ Müller, Gunnar Hoppe, Roland Michaels, Sascha Krause, Mario Hanschmann und Christian „Bruce“ Lee sieben 2.-Liga-Spieler im Kader des VfK 1901.
Mit dem M35/M30-Team pflegt der VfK 1901 Berlin eine lange Vereinstradition. Nahezu uneinholbar rangieren die Berliner in „Ewigen DM-Tabelle“ von Manfred Lux´ Faustball Informationen auf Platz eins dieser Altersklasse.

Erfolge M30/ M35:
2002: Männer M30: Deutscher Vizemeister (Feld)
2003: Männer M30: Deutscher Meister (Halle)
2012 Männer 35: Deutscher Meister (Feld)
2013 Männer 35: DM 3. Platz (Feld)
2014 Männer 35: Deutscher Meister (Halle)
2014 Männer 35: Deutscher Meister (Feld)
2015 Männer 35: Deutscher Vize-Meister (Halle)
2016 Männer 35: Deutscher Vize-Meister (Halle)