ESG Frankonia Karlsruhe

M55_Mannschaftsbild_ESG Frankonia Karlsruhe_1ß24x768

Verein: Seit 1927 wird bei der ESG Frankonia Faustball gespielt. Bei der Einführung der Faustball-Bundesliga 1961 war die ESG Frankonia mit der Herrenmannschaft in der Gruppe Süd vertreten. Ab und Aufstieg in die 1. und 2. Bundesliga wechselnden sich bis Mitte der 70 er Jahre ab. Erst 2001 ist es unserer Frauenmannschaft gelungen wieder Bundesligaluft zu schnuppern. Die Mannschaft schaffte in der Hallenrunde 2007/2008 sogar den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Leider mussten wir inzwischen das Frauenteam aus der Bundesliga zurückziehen, da wegen Ausbildung und Studium einige Spielerinnen nicht mehr im vollen Umfang zur Verfügung standen. Das Team M 50 konnte mehrmals die Deutsche Vizemeisterschaft in ihre Klasse erringen, ehe ihr nach der Umstellung der Altersklassen, als M 55, bei der Feldmeisterschaft 2008 in Moslesfehn der Titelgewinn gelang. Ab der Hallensaison 2014/15 haben wir auch eine Mannschaft für die Männerklasse 60 an den Start gebracht. Allerdings blieb diese Aktivität bisher auf die Halle begrenzt. Nach  zwei Vizemeisterschaften in den letzten Jahren wollen wir in diesem Jahr auch an der Feldmeisterschaft teilnehmen. Aktuell nehmen wir mit drei Herrenmannschaft, einem Frauenteam und einer D-Jugend am Spielbetrieb teil.