Archiv der Kategorie: DM2018_Aktuelles

DM-Vorbereitungen haben begonnen

In knapp 160 Tagen fällt der Startschuss für die Deutschen Meisterschaften der Männer 35. Und wieder einmal hat der TSV Essel von der DFBL die Ehre bekommen, eine überregionale Veranstaltung auszurichten. „Wir freuen uns“, so der einheitliche Tenor des Vorstandes. Doch ehe die Meisterschaften beginnen können, müssen noch unendlich viele Arbeiten erledigt werden. Und deshalb fiel am 01.11.2017 der Startschuss für die Vorbereitungen der DM. Das erste Treffen des DM-Komitees wurde genutzt, um die anstehenden Arbeiten zu definieren und die Aufgaben zu verteilen. „Es wird laufen“ ist sich der 1. Vorsitzende des TSV Essel Lars Dausel sicher. Und wie eigentlich immer, wenn der TSV ruft, stehen eine Menge Helfer parat. „Das Dorf steht geschlossen hinter dieser Veranstaltung, nur so können wir diese bewältigen“ so Lars Dausel weiter. Und in der Tat müssen wieder ca. 80 Helfer über das ganze Wochenende eingeplant werden. Doch für die meisten ist eine Ausrichtung in der Geestlandhalle in Fredenbeck bereits zur Routine geworden. Zum vierten Male hat man sich die „Handballhalle“ vom VFL Fredenbeck ausgeliehen und darf nach 2000, 2008 und 2012 wieder einmal eine DM im Nachbarschaftsort ausrichten. Nach der gelungenen Veranstaltung der Feld-DM der Senioren 2016, möchte man auch bei der kommenden Meisterschaft ein außergewöhnlicher Gastgeber sein. „Wir haben geballte Kompetenz und Erfahrung im DM-Ausschuss sitzen, und sind uns sicher, dass wir alle Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet zufrieden stellen werden“, blickt der 2. Vorsitzende des Vereins Marc Kottke den kommenden Monaten optimistisch entgegen. Man darf gespannt sein, welche außergewöhnlichen Dinge der Verein aus dem Hut zaubern wird. Die nächste DM-Sitzung ist für den 29.11.2017 geplant. „Bis dahin wollen wir schon ein ganzes Stücken weiter sein“, so Sportwart Marco Bartsch.